Panicum virgatum Heiliger Hain


Deutsch:Blaue Rutenhirse
Latein:Panicum virgatum Heiliger Hain
Artikel Nr:9046
Kategorie: Ziergräser
Steppengarten
Kiesgarten
Schneckenresistente Stauden
Wild- und Naturgarten
Balkon und Terrasse
Standort: sonnig
Blütenfarbe: grün
Blattfarbe: grau
Pflanzenhöhe: 100 cm
Blütezeit: Juli-September
Gute Partner:Astern, Bergenien, Sonnenhut, Prachtkerze, Hohe Fetthenne
Pflanzabstand:50cm,4St/q

Preisgruppe: D

Faszinierend an dieser relativ niedrigen, recht langsam wachsenden Sorte ist ihre auffällige Laubfärbung: Die blaugrünen Blätter sind vom Austrieb im Frühling an den Spitzen burgunderrot getönt. Im Herbst intensiviert sich die Färbung noch. Auch auf Gräbern ist dieses Gras eine wertvolle Akzentpflanze und ein schöner Solitär. Sieht besonders eindrucksvoll mit hohen, dunkellaubigen Fetthennen aus. Gut für den mittleren Beetbereich geeignet, wo sie Pflanzungen einen Rhythmus verleihen können.


NEU - Wunschliste zusenden

Sie können Ihre Wunschliste nun auch als Anfrage direkt online zusenden.
Stellen Sie sich hier eine eigene Wunschliste zusammen, welche Sie beim nächsten Besuch bei Wasserpflanzen Lechner direkt ausdrucken und mitnehmen können.